Vorgestellte Videos Entdecken Sie Japans verborgenes Naturwunderland

Mandschurenkranich im Dorf Tsurui
Hideo Kishimoto
Das Beste von HOKKAIDO

Redaktionstipp

Neueste Berichte

In Hokkaidos üppiger Natur gibt es viele Wildtiere. Außerdem gibt es einzigartige Kulturen, die aus dieser Natur hervorgegangen sind.
Unter der Führung eines Spezialisten, der diese wertschätzt, werden Sie ihre Schönheit kennenlernen.

Mt. Meakan
Ost-Hokkaido ist ein Ort von surrealer Schönheit
Laura Studarus
Laura Studarus
Reiseschriftstellerin
An “underwater forest”
Ein „Unterwasserwald“
Hokkaido-Kombu: Ein Grundpfeiler der japanischen Esskultur und viel, viel mehr
Norishige Yotsukura
Außerordentlicher Professor, Universität Hokkaido
Brown bear
Braunbär
Shiretoko Nature Office Co., Ltd.
Eine Schiffsrundfahrt zum Beobachten von Bären in Shiretoko, dem idealen Lebensraum für Braunbären
Mitsuki Matsuda
Mitsuki Matsuda
Direktor des Shiretoko Nature Office / Vorsitzender der Japanischen Gesellschaft für Ökotourismus / Berater bezüglich der Förderung des Ökotourismus für das Umweltministerium / Stellvertretender Vorsitzender des Fremdenverkehrsverbands der Gemeinde Shari, Shiretoko
Hokkaido: Eine unglaubliche Region Japans
Nicolas Deschamps
Produzent und Leiter für internationale Koproduktionen bei Gedeon Programmes
Drift ice
Treibeis
Shiretoko Shari-cho Tourist Association
Das gefrorene Meer: Die Geheimnisse des Ochotskischen Meeres
Takayuki Shiraiwa
Takayuki Shiraiwa
Außerordentlicher Professor, Dr. am Institut für Tieftemperatur-Wissenschaft, Universität Hokkaido
Yezo sciurus vulgaris orientis in snow
Hideo Kishimoto
Hokkaido ist ein Touristenziel mit immensem Wert für Wildtierbeobachter
Nobuhiko Tanaka
Professor an der Hochschule für Tourismus der Tokai-Universität

Empfohlene Reiserouten

Wir stellen Ihnen eine Beispiel-Reiseroute vor, mit der Sie die Natur Hokkaidos genießen können.
Hokkaido liegt nur anderthalb Stunden mit dem Flugzeug von Tokio entfernt, oder vier Stunden mit dem Hochgeschwindigkeitszug, daher können Sie die Natur Hokkaidos ganz einfach auf einer Kurzreise mit einer oder zwei Übernachtungen erleben.